Blick in die Ausstellung Still/Moving von Markus Nass

FKT Industry Events

FKT Industry Events – Als Werkstatt Filmkunst gehörte dieses Angebot schon 2015 und 2016 zum Programm der Filmkunsttage Sachsen-Anhalt. Der Drehbuchautor Wolfgang Kohlhaase, die Szenografin Angelika Böhm, Tongestalter Ansgar Frerich und viele andere Filmschaffende gaben Einblick in Ihre Arbeit. Veranstaltungsort war bisher Magdeburg. Ab 2017 wird das Veranstaltungsformat ausgebaut und landesweit organisiert. Es ist öffentlich zugänglich und richtet sich an Studierende, die Filmbranche sowie an das gesamte Festivalpublikum.

FKT Talks – In dieser Veranstaltungsreihe geben in moderierte Gespräche bekannten Persönlichkeiten (Regisseure, Drehbuchautoren, Produzenten und Schauspielern) aus der nationalen und internationalen Filmbranche Auskunft. Das Publikum erhält einen spannenden Einblick in ihr kreatives Schaffen und ihre Haltung als Filmemacher. Die renommierten Experten werden dabei dem interessierten Publikum Rede und Antwort stehen.

FKT Akademie – Diese Vortragsreihe fühlt sich der Liebe zum Film und der Erhaltung und Verbreitung von Filmen als Kulturgut verpflichtet. Im Mittelpunkt stehen Fragen, die sich aus der Verbindungen mit dem Medium Film ergeben. Beispiele: Wie findet mein Film das passende Festival? Was hilft es mir Teil der Kreativwirtschaft zu sein? Was heißt »modernes« Marketing, Social Media und Crowdfunding? Kennt die digitale Transformation Grenzen?