Szenenfoto »Transit Havanna« – Sieger Wettbewerb Langfilm, FKT 2016

Praktikum: Bereich Organisation und Kommunikation

Wir suchen ab sofort eine(n) flexible(n) und selbständige(n) PraktikantIn für unser Team. Die Aufgaben finden sich in den Bereichen Organisation, Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit. Bevorzugt wird eine selbständige und kooperative Form der Teamarbeit, Flexibilität im Denken und in den Arbeitszeiten (kein 9 to 5 Job). Kommunikationsstärke (Sprache und Text, Englisch), Sicherheit und Kompetenz in der Anwendung der gängigen Microsoft-Office-Programme und ein Führerschein sind von Vorteil.

Rahmen des Praktikums: 350 Euro im Monat, ab sofort bis Ende Oktober
Wenn du film-affin, begeisterungsfähig und ein guter Team-Player bist, dann melde Dich mit den üblichen Bewerbungsunterlagen unter folgender Adresse bei uns:
Filmkunst e.V., Grit Bümann, buemann@filmkunsttage.de

Einladung – Filmeinreichungen verlängert bis 15.08.17

Mit großem Vergnügen und ungebrochener Freude in der Programmauswahl zeigen die FKT auch in diesem Jahr dem landesweiten Publikum vom 18. bis zum 22. Oktober über 50 Filme in den Wettbewerben Kurz- und Langfilm sowie zahlreichen Filmreihen.

Für alle Interessierten stehen die Türen des Festivals weit offen. Die FKT Industry Events mit Talks, Panels und Workshops, eine Ausstellung sowie Konzerte und Partys ergänzen das Festivalangebot.

Noch bis zum 15. August 2017 werden Filmeinreichungen angenommen. Akzeptiert werden Lang- und Kurzfilme aus den Jahren 2015 und 2016. Hier das Reglement und die Daten zur Filmeinreichung. Bis zum Beginn des Festivals haben Firmen und Privatpersonen wieder die Möglichkeit eine Filmpatenschaft einzugehen. Bitte unterstützen Sie uns!